Archiv des Autors: Marten Waller

Gemütliches Grillen und Information zum Thema Hafen

IMG_0359Am 05. September lud die CDU Meldorf ihre Mitglieder und Freunde zu einer Fahrradtour an den Meldorfer Hafen mit anschließendem Grillen und einer Information zum Thema Zukunft des Hafens ein. Leider meinte der Wettergott es nicht gut mit den Zweiradfreunden, so dass die Fahrradtour kurzfristig abgesagt und das Grillen in die Hallen des Seglervereins verlagert werden musste. Die Teilnehmer ließen sich von den widrigen Wetterbedingungen jedoch nicht schrecken, sondern verbrachten trotzdem einige gemütliche Stunden bei leckerem Grillgut.

Fraktionsvorsitzender Rolf Claußen, zugleich engagiertes Mitglied im Meldorfer Seglerverein, sowie Uwe Vornheim, Vorsitzender des Verwaltungsrates des Kommunalunternehmens Speicherkoog, referierten im Anschluss zum Thema Zukunft des Meldorfer Hafens. Hier zeichnet sich bereits seit geraumer Zeit ein immer größer werdendes Problem der Verschlickung des Hafens ab, dessen Bewältigung für den Seglerverein zur enormen Herausforderung geworden ist. Regelmäßiges – kostenintensives – Ausbaggern schafft nur zweitweise Abhilfe. Es müssen daher zwingend neue Lösungen von Stadt, Nachbargemeinden im Speicherkoog, Land und den ansässigen Vereinen gefunden werden, will man den Hafen auch zukünftig für Meldorf erhalten.

Nach einer angeregten Diskussion verabschiedeten sich die Teilnehmer mit dem Fazit, dass es auch im nächsten Jahr wieder eine Radtour mit Grillen der CDU Meldorf geben soll. Dann jedoch in der Hoffnung, dass auch wirklich Rad gefahren werden kann. Ein besonderen Dank gilt dem „Grillmeister“ Dieter Schlüter!

Veröffentlicht unter Allgemein |

Neuwahlen und Jahresausklang bei der CDU Meldorf

DSC00320Kurz vor Weihnachten richtete die CDU Meldorf ihre alljährliche Hauptversammlung aus. Turnusgemäß stand die Neuwahl des Ortvorstandes auf der Tagesordnung. Zuvor wurde jedoch dem Förderverein der Grundschule Meldorf noch die beim Jazz-Abend der CDU Meldorf eingenommenen 555,- € übergeben. Schulleiterin Ulrike Beckmann nahm den Betrag persönlich entgegen und freute sich über die Spendenbereitschaft der Jazz-Freunde.

Zudem gab es auf der Jahreshauptversammlung noch einen besonderen Anlass zu feiern. Walter Struck wurde für 40 Jahre Treue zur CDU geehrt. In seiner aktiven Zeit war er u.a. langjähriger Stadtvertreter, stellvertretender Meldorfer Bürgermeister und Vorsitzender der CDU Meldorf.

In seinem Rechenschaftsbericht ließ der amtierende Ortsvorsitzende Dr. Marten Waller das vergangene Jahr Revue passieren. Die Erstellung einer neuen Homepage, die Einführung von lockeren Stammtischen, der Europawahlkampf sowie der Jazz-Abend bildeten die Schwerpunkte der Ortsverbandsarbeit.

Bei den dann folgenden Wahlen wurde Dr. Marten Waller einstimmig in seinem Amt bestätigt. Als sein erster Stellvertreter fungiert weiterhin Uwe Eisenschmidt. Neuer zweiter Stellvertreter ist Christopher Rolfs. Schatzmeister bleibt Ulrich Zinke und auch Schriftführer Joachim Böhe wurde in seinem Amt bestätigt. Der Vorstand wird durch die Beisitzer Susanne Amrein-Vornheim, Peter Brückner, Hilke Eisenschmidt und Marion Paulsen komplettiert.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Reimer Böge, MdEP im Wahlkampfeinsatz

Nur zwei Tage vor der Europawahl, am 23.05.2014, besuchte der Europaabgeordnete und CDU-Spitzenkandidat Reimer Böge Meldorf, um auf dem Wochenmarkt mit den Bügern ins Gespräch zu kommen. Der Meldorfer Ortsverband war mit einem Stand präsent und unterstütze den Kandidaten nach Kräften. Ein Rundgang über den Markt und Gespräche mit den Beschickern durften dabei selbstverständlich nicht fehlen.

Hier einige Impressionen vom Besuch:

Veröffentlicht unter Allgemein |

After-Work-Stammtisch von CDU & JU Meldorf

Am Freitag, den 28.03. veranstaltete die CDU gemeinsam mit der JU Meldorf ihren ersten gemeinsamen Stammtisch im „Holzwurm“, der ganz im Sinne des erfolgreichen „After Work“-Konzeptes stand. Die 15 Teilnehmer läuteten in gemütlicher Runde bei politischen und selbstverständlich auch unpolitischen Gesprächen das Wochenende ein. Besonders erfreulich war, dass an dem Abend noch ein Neumitglied begrüßt werden konnte. Die Veranstaltungsreihe soll auch in Zukunft fortgesetzt werden, einerseits um den Kontakt von CDU und JU zu stärken, andererseits um allen interessierten Bürgern die Gelegenheit zu bieten im lockeren Rahmen über die Stadtpolitik zu sprechen und die CDU kennen zu lernen. Als nächster Termin ist der 30. Mai vorgesehen.

Veröffentlicht unter Allgemein |